Aktuelle Hygieneregeln in unsere Praxis

Liebe Patientenbesitzer,
auf Grund der aktuellen Coronalage hier eine Aktualisierung 
in Bezug auf das Hygienekonzept in unserer Praxis.
 
📍Es ist 1 Begleitperson pro Tier in den Praxisräumen
erlaubt - Einlass haben nur nachweislich geimpfte, genesene oder getestete Personen - 3G-Regelung! 
Liegt dieser 𝐝𝐞𝐫 𝐍𝐚𝐜𝐡𝐰𝐞𝐢𝐬 𝐧𝐢𝐜𝐡𝐭 𝐯𝐨𝐫, findet die Untersuchung und Behandlung Ihres
Tieres wie gewohnt in den Praxisräumen statt. Das tierärztliche Vor- und Nachgespräch führen wir dann außerhalb der Praxisräume (telefonisch / online) durch.
📍Ausführliche Beratungen (z.B. Ernährung-, Allergie-, Verhaltensberatung o.ä.) führen wir überwiegend vorab telefonisch oder online durch. 
📍Nutzen Sie bitte den im Eingangsbereich platzierten Desinfektionsspender
📍Es besteht die Pflicht, in den Praxisräumen eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen
📍Im Wartezimmer dürfen sich maximal 2 Personen auf einmal aufhalten (ausreichende Wartemöglichkeiten stehen
in der anliegenden Passage oder Tiefgarage zu Verfügung, wir reichen Ihnen gerne einen Pager)

Sollten Sie Erkältungssymptome oder Kontakt zu einer positiv auf COVID-19 getesteten Person gehabt haben,
informieren Sie uns bitte per Telefon oder durch Zuruf von der Eingangstür aus.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit. Ihr Team der Tierarztpraxis Dr. Zimpfer

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 24. November 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Vergiftung im Garten
Die Zeckenzeit ist gestartet!