Schilddrüse

Geräuschangst ein häufiges Problem bei einer Schilddrüsenunterfunktion

Die Schilddrüse ist ein zentrales Organ im hormonellen Kreislauf. Nicht nur wichtige Stoffwechselvorgänge werden reguliert, sondern auch das Verhalten unserer Hunde.

Verhaltensauffälligkeiten sind häufig multifaktoriell und eine klinische Erkrankung nur ein Baustein. In Zusammenarbeit mit der Verhaltensberaterin Rike Kranefeld legen wir durch eine ausführliche Diagnostik den Grundstein für eine gelungen Verhaltenstherapie.

 

Damit wir uns genügend Zeit nehmen können, fragen Sie bitte telefonisch in der Praxis für einen Termin zur Erstberatung nach.

 

 

Meine Kompetenz für Ihren Erfolg!

Ich bin zertifizierte Hundetrainerin und lebe und trainiere seit vierzig Jahren mit eigenen Hunden.

In jedem Training kommt mein fundiertes Fachwissen über das Lernverhalten des Hundes und die langjährige Erfahrung als Trainerin zum Tragen. Mein Ziel ist, dass Sie Ihren Hund zu einem alltagstauglichen und entspannten Begleiter ausbilden.

Hundetraining ist Vertrauenssache. Ich stehe Ihnen zur Seite und unterstütze Sie darin, Ihren eigenen Weg mit Hund zu gehen. In einer vertrauensvollen Beziehung - mit gegenseitigem Verständnis und viel Spaß am Lernen.

In meiner Arbeit lege ich großen Wert auf positive Motivation für Mensch und Hund und verzichte vollständig auf Methoden, die Angst, Leiden oder Schmerzen beim Tier verursachen.

Rike Kranefeld, Hundeerzieherin / Verhaltensberaterin IHK

Telefon: 0178 /18 08 656

Mail:

Rike Kranefeld Hundeerzieherin / Verhaltensberaterin IHK
Spiel oder doch Ernst ?

Unsere hoch spezialisierten Samtpfoten haben nicht nur besondere Bedürfnisse an ihren Lebensraum, sondern auch ihre ganz speziellen Eigenarten. Durch Erkankungen (z.B. Schilddrüsen-überfunktion, Bluthochdruck, Blasenkristalle), Schmerzen oder Stress kann es im Katzenhaushalt zu Verhaltensauffälligkeiten kommen. Wir können in unserer Praxis durch eine ausführliche Diagnostik Erkankungen erkennen und durch die Analyse der Verhaltensauffälligkeiten gezielt behandeln.

 

Damit wir uns genügend Zeit nehmen können, fragen Sie bitte telefonisch in der Praxis für einen Termin zur Erstberatung nach.

 

 

Mit 18 habe ich meinen Kindheitswunsch, mit Tieren zu arbeiten, wahr gemacht. Seitdem arbeite ich mit großer Freude als Tiermedizinische Fachangestellte. Hierbei habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Sie und Ihren Liebling bestmöglich zu betreuen und Ihnen in allen Situationen kompetent und mit fühlend zur Seite zu stehen.

 

Neben meiner Arbeit als tiermedizinische Fachangestellte bilde ich mich stetig im Bereich der Verhaltenstherapie von Katzen fort.

Katherina Harassanakis - Verhaltentherapie Katze -