Tierarztpraxis Dr Zimpfer | zur Startseite Tierarztpraxis Dr Zimpfer
     |  29.08 bis 19.09 Notfallnummer nicht besetzt  |     
     |  Sommerzeit = Grannenzeit  |     
     |  Hitzewelle 2021  |     
     |  Feiertage  |     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Innere Medizin

Dieses Fachgebiet befasst sich mit den Erkrankungen der inneren Organe und Organsysteme. Eine ausführliche Befundaufnahme, gründliche Untersuchung und Diagnostik sind für eine exakte Diagnose essentiell und

 

umfasst die Diagnostik und Therapie von:  

  • akuten und chronischen Verdauungsprobleme  (Gastritis, Enteritis, IBD (inflammatory bowel disease)   

  • endokrinologischen Erkrankungen (Morbus cushing, Morbus addison, Hyper- und Hypothyreose)

  • Störungen im Leberstoffwechsel (Kupferspeicherkrankheit, chronische oder aktue Hepatitis, portosystemischer Shunt, Leberzirrhose)

  • Erkrankungen der Bauchpeicheldrüse (Pankreatitis, exokrine Pankreasinsuffizienzen, Diabetes mellitus)

  • Harnwegserkrankungen (Blasensteine, Harnkristalle, Harnwegsentzündungen, FLUTD)

  • Atmungserkrankungen (felines Asthma, chronische Bronchitis)

  • Blutsystem (Anämien, Blutparasiten, Knochenmarkserkrankungen)

  • Infektionskrankheiten (Feline Leukämie, Feline Infektiöse Peritonitis)

 

UNSER VERSPRECHEN

 

"Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen des gesamten Teams, gewähren wir ihrem Tier die Anwendung von aktuellen und modernen Therapiekonzepten."

 

Nach einer ausführlichen Patientenanamnese und gründlichen klinischen Untersuchungen sind häufig weitere Untersuchungen notwendig. Unsere Praxis bietet ein großes Spektrum an Untersuchungs- und Diagnostikmöglichkeiten. Zytologische und auch pathohistologische Probenanalysen ermöglichen uns in Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnerlaboren schnell und umsichtig auf strukturelle Veränderungen in und an Organen zu reagieren.

 

Gern erklären wir Ihnen die umfangreichen Befunde und notwendigen therapeutischen Maßnahmen verständlich, damit auch Sie aktiv an der Genesung Ihres Lieblings mithelfen können, z.B. durch kontinuierliche und regelmäßige Gabe von Medikamenten.

 

Wir stehen Ihnen selbstverständlich während der gesamten Behandlung zuverlässig zur Seite.

 

Diagnostikraum
Labor In House